• Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Weibern

    Hier finden Sie alles über die Freiwillige Feuerwehr Weibern. Unsere Internetseite wird laufend aktualisiert und gewartet. Gute Unterhaltung ... Weiterlesen...

  • Unsere Mannschaft & Unser Kommando

    Hier finden Sie Infos über unsere Mannschaft und die Kontaktdaten vom Kommando ...Weiterlesen

  • Unsere Fahrzeuge - Informationen & Technische Daten

    Hier finden Sie alle Infos zu unseren Fahrzeugen. Technische Details und Sonderausstattungen ...Weiterlesen

  • Unser Feuerwehrhaus - Unsere Ausrüstung

    Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Feuerwehrhaus ...Weiterlesen

  • Jugendgruppe

    Hier finden Sie alle Informationen und Neuigkeiten aus unserer Jugendgruppe ... Weiterlesen

Neues Kleinrüstfahrzeug in Dienst gestellt

Nach einer längeren Planungs- und Aufbauphase konnte Ende April das neue Kleinrüstfahrzeug-Logistik von den Kameraden der Feuerwehr Weibern offiziell übernommen werden. ...

Das neue Fahrzeug wurde von der Firma Magirus Lohr aufgebaut und stellt für den Fuhrpark der Feuerwehr Weibern eine enorme Bereicherung dar. Flexibilität und Leistungsfähigkeit waren die Anforderungen, die in der Planung an das neue Fahrzeug gestellt wurden. Beide Eigenschaften konnten voll und ganz umgesetzt werden.

Aufgebaut auf einem IVECO Daily mit 5,5 Tonnen höchstzulässigen Gesamtgewicht, schafft das neue Logistikfahrzeug eine Nutzlast von zirka 1500 Kilogramm. Mit 3,5 Tonnen Anhängelast konnte eine für die Feuerwehr Weibern ganz wichtige Anforderung an das Fahrzeug umgesetzt werden. 170 PS, Allradantrieb mit Differenzialsperre und Geländeuntersetzung bieten zu jeder Straßenlage die nötige Power.

Der Aufbau bietet mit einer Ladefläche von zirka 3000mm x 2200mm und einer Höhe von etwa 2100mm ordentlich Stauraum. Über eine Ladebordwand mit einer Tragkraft von 1000 Kilogramm kann das Fahrzeug beladen werden. Für eine seitliche Beladung sind eine Schiebplane beziehungsweise eine hochklappbare Seitenwand angebracht.

Für die flexible Beladung mit den diversen Geräten wurden von der Firma Contitec drei Rollcontainer angefertigt. Ein technischer Container und ein Elektrocontainer werden momentan als Standardbeladung mitgeführt. Die Ausrüstung kann aber nach Bedarf durch einen Rollcontainer "Wasserschaden" beziehungsweise durch Gitterboxen mit Material für Stromversorgungen, Öleinsätze usw. ergänzt werden.

Genaue Details zum neuen Einsatzfahrzeug finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Fahrzeuge.

Die Segnung des Kleinrüstfahrzeuges und des Ende letzten Jahres angekauften Notstromaggregates findet am Pfingstsonntag, den 15. Mai in der Reidingerhalle in Niederndorf im Rahmen einer feierlichen Feldmesse statt. Im Anschluss können die neuen Einsatzfahrzeuge besichtigt werden. Die Feuerwehr Weibern möchte alle Gemeindebürger aus Weibern dazu herzlichst einladen.

 

 KRFA-L_1

Powered by

Ecker EDV-Systeme GmbH

Partner & Förderer