• Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Weibern

    Hier finden Sie alles über die Freiwillige Feuerwehr Weibern. Unsere Internetseite wird laufend aktualisiert und gewartet. Gute Unterhaltung ... Weiterlesen...

  • Unsere Mannschaft & Unser Kommando

    Hier finden Sie Infos über unsere Mannschaft und die Kontaktdaten vom Kommando ...Weiterlesen

  • Unsere Fahrzeuge - Informationen & Technische Daten

    Hier finden Sie alle Infos zu unseren Fahrzeugen. Technische Details und Sonderausstattungen ...Weiterlesen

  • Unser Feuerwehrhaus - Unsere Ausrüstung

    Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Feuerwehrhaus ...Weiterlesen

  • Jugendgruppe

    Hier finden Sie alle Informationen und Neuigkeiten aus unserer Jugendgruppe ... Weiterlesen

Ehren-Kommandant Hubert Hamedinger vestorben

In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser langjähriger Ehren-Kommandant Hubert Hamedinger am Samstag, den 9. April 2016 im Alter von 85 Jahren verstorben ist. ...

Hubert Hamedinger ist 1958 im Alter von 28 Jahren der Feuerwehr Weibern beigetreten und hat bereits nach kurzer Zeit das Amt des Zugskommandanten übernommen. Im Jahr 1973 wurde er mit großer Zustimmung zum Kommandanten der Feuerwehr Weibern gewählt, zehn Jahre lang stand er für dieses verantwortungsvolle Amt zur Verfügung.

Unter seiner Führung konnte viel erreicht werden: zum einen wurden zwei neue Fahrzeuge angeschafft, zum anderen wurde mit dem Ankauf der "Götzendorferhalle" der Grundstein für die heutige Situation der Feuerwehr Weibern gelegt. Bis zuletzt war es ihm eine große Freude, zu sehen, wie sein Erbe mit großem Ehrgeiz weitergeführt wird.

Die Pflege der Kameradschaft war für Hubert enorm wichtig. So wurde auch während seiner Amtszeit die Beziehung zu unserer Partnerfeuerwehr Weibern in der Eifel ganz hoch gehalten. Es wurden in dieser Zeit einige Treffen mit unseren Freunden aus Weibern organisiert.

Hubert Hamedinger wurde für seine hervorragenden Verdienste für die Feuerwehr mit der Bezirksverdienstmedaille in Gold und Feuerwehrverdienstkreuz der Stufe III ausgezeichnet. Im Jahr 1983 wurde er von seinem Nachfolger Rudolf Harra zum Ehren-Kommandanten ernannt.

Wir danken Hubert für seine großartigen Leistungen und seine stetige Einsatzbereitschaft für die Feuerwehr Weibern bis zu seinem letzten Tag.

 

 

  • Hubert Hamedinger_1

 

 

 

 

Powered by

Ecker EDV-Systeme GmbH

Partner & Förderer